News 2017-11

Da komme ich mir schon langsam vor wie ein Verlagsautor, wenn BoD es nach drei Wochen immer noch nicht geschafft hat STERNENREICH – Rebellen des Imperiums als eBook-Gesamtausgabe in die Shops zu bringen. Wenigstens das Taschenbuch ist mit seinen 412 Seiten seit 5 Tagen ja überall verfügbar. Bislang geht jeden Tag eines davon zu einem Leser. Das ist bisher mehr, als bei allen anderen Titeln die ich veröffentlicht habe. Selbst Band 1 – Kaiserkind kommt nach 9 Monaten gerade mal auf 33 Stück. Also, ich meine die Print-Version. Als Kindle sind es mittlerweile 660. Ein Zeichen dafür, dass Interesse durchaus vorhanden ist. Was hätte ich wohl in den 5 Tagen schon an eBooks verkaufen können? Rein rechnerisch 20 Mal soviel? 100?

Anyway. Freudig vermelde ich, dass ich unter das Manuskript von ZOMBICALYPSE das Wörtchen ENDE geschrieben habe. Befindet sich jetzt also in der Überarbeitung und geht dann nächste Woche ins Lektorat.

NEOCHRON – Eine zweite Chance wird hoffentlich zu genau diesem Zeitpunkt gerade von dort zurückkehren, so dass er dann etwa Ende November ebenfalls über BoD veröffentlicht werden kann.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*